Toffifee's


Foto's

Friends =)

inside

host

____________________






Der Kaffe ist kalt

Wenn etwas frisch ist,
ist es immer am besten.
Doch ob man will oder nicht,
alles kühlt einmal aus.
Die Frage ist nur,
ob man es wieder aufwärmen kann.

Ich habe meinen Kaffee in die
Mikrowelle gesteckt. Er hat geschmeckt,
nur der Zucker darin ist karamelisiert.

Nichts kann so werden, wie es einmal war,
wenn es erst einmal kalt ist.
Zucker am 3.7.07 18:12


Werbung


Im Prozelanlanden

Ich stehe hier und warte.
Ein Stopschild hat sich vor mir aufgeburscht,
und mich angehalten.
Ich bin nur bis durch die Tür gekommen,
dann wurde mir der weitere Weg versperrt.

Nun stehe ich hier und warte.
Auf dich, und dass du mir sagst wie es weiter gehen soll.
Ich fühl mich so wohl bei dir,
aber dadurch unwohl bei meinen Freunden.
Es geht mir gut,
aber ich bin so unsicher.
Alles ist dunkel,
nur ein Licht ist in der Ferne zu sehen.
Ich gehe langsam darauf zu,
es strahlt wärme aus.
Ich habe Angst, dass ich was kaputt mache
wenn ich mich bewege.
Doch ich brauche Raum wenn ich alleine bin.

Ich stehe hier und warte.
Warte darauf, dass etwas passiert.
Darauf, dass das du etwas sagst.
Was hat dir die Sprache verschlagen?
Ich gehe auf dich zu,
und du auf mich.
Doch da kommen die Menschen mit dem Stopschild,
sie stellen es vor dir auf.
Du bleibst stehen, doch gehst nicht weiter.

Du stehst da und wartest.
Um mich herum liegen schon Scherben.
Ich kann mich nicht bewegen,
komm her und halt mich fest!
Langsam kommst du auf mich zu,
langsam, zu langsam...
Ich trete in die Scherben. Ich blute.
Beeil dich!
Elefant am 5.6.07 16:53


Ohne dich gibt es kein mich

Du machst mich Glücklich.
Wenn du deine starken Arme nimmst
und sie um mich legst,
und mich nicht mehr los lässt,
dann schwebe ich.
In diesen Momenten ist die
Welt für mich perfekt.
Ich fühl mich sicher,
geborgen, und geliebt.
Und der einzige Grund bist du!

Jede Sekunde, die ich nicht bei dir sein kann,
denke ich nur an dich.
Sehne mich dannach wieder in
deinen Armen zu liegen.
Mit dir zu sein.

Immer wenn du nich bei mir bist,
fühle ich eine Leere.
Ich sehe dein Gesicht vor Augen,
ich rieche dich,
und weiß noch genau wie du dich
anfühlst.
Doch mit jeder Minute werden diese
Erinnerungen schwächer,
und mein Verlangen dich wieder zu haben
stärker!

Jeder Tag, an dem wir uns nicht gesehen haben,
war ein verlorener Tag.

Nach einer Woche ohne dich,
kommst du mir schon fremd vor.

Ich weiß dass ich dich brauche,
ohne dich gibt es kein mich.
moritzchen am 17.5.07 16:28


Fliegen

Ab heute bist du frei.
Du kannst gehen.
Davon fliegen.

Doch ich kann nicht.

Du bist frei,
und fliegst weg.

Ich bin allein,
denn ich kann es nicht.

Du kommst zurück.
Zu mir.
Bringst mir das fliegen bei,
und nimmst mich mit.

In der Zeit wo du weg warst,
hast du mich nicht vergessen,
sondern einen neun Platz für
uns gesucht.

Ab heute bist du frei,
und ich kann mit gehen.
Wir fliegen davon.

Ich verdank dir alles,
danke dass es dich gibt.
hasi am 13.3.07 21:01


two more years

In two more years, my sweetheart, we will see another view
Such longing for the past for such completion
What was once golden has now turned a shade of grey
I've become crueler in your presence

They say: "be brave, there's a right way and a wrong way"
This pain won't last for ever, this pain won't last for ever

Two more years, there's only two more years
Two more years, there's only two more years
Two more years so hold on
X2

You've cried enough this lifetime, my beloved polar bear
Tears to fill a sea to drown a beacon
To start anew all over, remove those scars from your arms
To start anew all over more enlightened

I know, my love, this is not the only story you can tell
This pain won't last for ever, this pain won't last for ever

Two more years...

You don't need to find answers for questions never asked of you
You don't need to find answers
x2

Dead weights, balloons
Drag me to you
Dead weights, balloons
To sleep in your arms

I've become crueler since I met you
I've become rougher, this world is killing me

And we cover our lies with handshakes and smiles
And we try to remember our alibis
We tell lies to our parents, we hide in their rooms
We bury our secrets in the garden
Of course we could never make this love last
I said of course we could never make this love last
The only love we know is love for ourselves
We bury our secrets in the garden
bloc party am 23.2.07 17:11


 [eine Seite weiter]











Gratis bloggen bei
myblog.de

Toffifee's - by moritza